Info Passformen Barock

Info Passformen Barock

 

Sattelbaum: 

Unsere Barockmodelle sind mit flexiblen Ultra-Flex-Sattelbäumen ausgestattet, auf Kundenwunsch (Aufpreis) ist auch ein Lederbaum möglich.

Kammerweiten: 
Standard bei allen Barocksätteln ist mittlerweile die stufenlose Verstellungmöglichkeit mittels Inbusschlüssel. Auf Wunsch bekommen Sie jedoch auch die herkömmliche Variante mit festem Kopfeisen, hier die erhältlichen Größen: 
K1 (entspricht ca. Gr. 6 nach Sprenger-Widerristmesser) 
K2 (entspricht ca. Gr. 5 nach Sprenger-Widerristmesser)
K3 (entspricht ca. Gr. 4 nach Sprenger-Widerristmesser)
K4 (entspricht ca. Gr. 3 nach Sprenger-Widerristmesser)
K5 (entspricht ca. Gr. 2 nach Sprenger-Widerristmesser)

Sitzgrößen: 
Unsere Barocksättel gibt es in verschiedenen Sitzgrößen (am Baum gemessen):
S1 (ca. 40 cm)
S2 (ca. 42 cm) normale Frauengröße
S3 (ca. 44 cm) normale Männergröße
S4 ist gegen Aufpreis (200,00 Euro) ebenfalls möglich, ausgenommen sind hier der El Campo, der Doma sowie alle Lederbaum-Sättel.


Bitte beachten Sie, dass die endgültige Sitzgröße zwischen den verschiedenen Modellen variieren kann. Die Sitzgröße ist unter anderem abhängig von Vorder- und Hinterzwiesel. Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich die Sättel zu testen.


Polsterung: 
Die Sattelkissen unserer Barocksättel sind aus verschiedenen Materialien erhältlich.                    
Für die homogene Auflagefläche sorgt ein Inlay aus Filz, Diolen oder Zellkautschuk.                    

Anschließend wird der Kern mit Wolle überfüllt, wobei Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen Dicken haben:                    
dünne Füllung (ca. 4 - 6 cm)  
mittlere Füllung (ca. 6 - 8 cm) 
dicke Füllung (ca. 8 - 10 cm)

Wirbelkanal: 
eng (ca. 4 cm)                       
mittel (ca. 6 cm)                      
weit (ca. 8 cm)